Personalverrechnung

Meine Leistungen, die ich Ihnen im Bereich “Personalverrechnung” anbiete, sind nachfolgend aufgelistet. Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung und dieser Bereich ist in der unterstehenden Auflistung nicht zu finden? Sie können mich gerne kontaktieren, um Ihr Anliegen zu prüfen.

  • Lohn- und Gehaltsverrechnung
    Sie haben Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer eingestellt? Ich übernehme gerne die Lohn- und Gehaltsverrechnung auch für spezielle Berufsgruppen (z.B. Tourismus, usw.). Die Lohn- und Gehaltsverrechnung führe ich unter Berücksichtigung kollektivvertraglicher Besonderheiten und lohn- und gehaltsrechtlicher Einstufungen laut KV (Kollektivvertrag) durch. Die Anmeldung der Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer, der monatliche Beitragsnachweis und Abmeldungen werden mit dem System ELDA an die Gebietskrankenkasse übermittelt. Auch sämtliche Änderungen betreffend der Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer werden über ELDA an die Gebietskrankenkasse übermittelt. Für die Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer berechne ich die Lohnabgaben (Gebietskrankenkasse und Lohnsteuer).
  • Vertretung und Abgabe von Erklärungen in Angelegenheiten der Lohnverrechnung
    Ich übernehme für Sie den Kontakt zu den Ämtern und Gemeinden und übermittle die Jahreserklärung an die notwendigen Stellen.
  • Anlegen und Führen von Akten
    Für jede Dienstnehmerin und jeden Dienstnehmer lege ich einen Akt an, der laufend weitergeführt wird und kann durch Urlaubs- und Krankenstandsdokumentationen ergänzt werden. Die Aufbewahrungsfirst beträgt 7 Jahre, bei Dienstzeugnissen sogar 30 Jahre.
  • Terminüberwachung und Erinnerung
    In der Lohn- und Gehaltsverrechnung gibt es Fristen, die einzuhalten sind:
    – Übermittlung des Jahreslohnzettels an das Finanzamt: bis spätestens 28.02. des Folgejahres
    – Zahlungen an Finanzamt, Gemeinde und Gebietskrankenkasse: bis spätestens 15. des Folgemonats
    – Übermittlung der Kommunalsteuererklärung an die Gemeinde: bis spätestens 31.03. des Folgejahres
    Nach Abschluss der Lohnverrechnung übermittel ich Ihnen die Lohnzettel und weise Sie auf die rechtzeitige Zahlung hin. Gerne erinnere ich Sie auch an die zuvor genannten Fristen.